"Gregs Tagebuch", "Harry Potter" und "Clan der Wölfe" waren die Renner bei den ausgewählten Lektüren im Jahrgang 6 in diesem Jahr. Eine Lektüre alleine lesen, sie der Klasse vorstellen und eine besondere Textstelle vorzulesen war die Aufgabe der Mädchen und Jungen der Klasse F6a und F6b im Rahmen des Deutschunterrichts.

Die Grundaufgabe für alle außerdem: Eine Lesekiste zu basteln. Dabei konnte man so richtig kreativ sein. Ausschneiden, malen, kleben, zusammensuchen - der Phantasie waren keine Grenzen gesetzt, wenn es darum ging, eine Szene aus dem Buch darzustellen. So wurde aus einem Eicherbecher eine Toilette gebastelt und aus den alten Playmobilfguren entstand eine Kulisse aus dem Roman von Harry Potter. An Einfallsreichtum mangelte es den SchülerInnen nicht. Auch konnten sich bei einem Schüler die Wölfe im dunklen Wald bewegen, dank einer Schiebetechnik.

Wir waren alle sehr beeindruckt, was ihr in tagelanger Arbeit hergestellt habt.

 

20201119 090050

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.