Laufen, springen, werfen - Bundesjugendspiele in der SiO

Die einen lieben sie, die anderen meiden sie lieber - die Bundesjugendspiele. Die ganze Schule tritt gemeinsam an, um ihre Sieger beim Laufen, Werfen oder Springen zu ermitteln.

Zwar mit trübem aber noch trockenem Himmel versammelte sich die Schulgemeinde der SiO am letzten Dienstag im Mai im Stadion in Treysa. Gut organisiert von den Sportlehrern startete man klassenweise an den einzelnen Stationen. Bis elf Uhr hatte die Schule Glück gehabt und der Himmel hielt die Regenwolken  zurück. Doch ganz so gut meinte man es nicht mit uns und es begann zu regnen. Zum Glück waren alle Klassen fast fertig und die wenigen fehlenden Stationen können im Sportunterricht nachgemacht werden. Die passenden Ehrungen dazu gibt es dann bei der nächsten Schulgemeinde Mitte Juni.